Home > Produkte > Zahnersatz München » Zahnersatz von Dentallabor Trampert in München

Zahnersatz München von Trampert Dental

Wir fertigen verschiedene Varianten im Bereich Zahnersatz an

Zum Bereich Zahnersatz zählen Prothesen, Kronen, Brücken oder Implantate, beziehungsweise Suprakonstruktionen und Abutments, die wir in unserem Zahnlabor in München mit Hilfe der modernsten Geräte und Technologien anfertigen.

Diese Zahnersatz Varianten kommen  in Frage, wenn größere Zahnlücken überbrückt werden müssen, oder nur noch sehr wenige Zähne vorhanden sind. Die Teilprothese wird in diesem Fall mit Hilfe eines Riegels im Mund an den Zähnen fest verankert, kann aber jederzeit zum Reinigen heraus genommen werden. Im Vergleich zu manch anderen Zahnprothesen zeichnen sich Riegelarbeiten und Systeme durch einen sehr festen, stabilen Halt auf den Pfeilerzähnen aus.

Eine Riegelprothese als professioneller Zahnersatz verfügt über ein spezielles Verschluss-System, das vor dem Herausnehmen geöffnet werden muss. Eine Riegel-Prothese ist technisch gesehen eine sehr stabile Variante im Bereich des flexiblen Zahnersatzes.

Zahnersatz mit Teleskopkronen

In unserem modernen Zahnlabor in München fertigen wir auch so genannte Doppel- oder Teleskopkronen an. Teleskopkronen zeichnen sich durch einen hohen Tragekomfort und eine lange Lebensdauer aus. Die Haltezähne werden nicht so sehr beansprucht wie das beispielsweise bei Klammerprothesen der Fall ist.

Wir übernehmen in unserem Dentallabor in München nicht nur die Erstanfertigung von Teleskop-Kronen, sondern können bei Bedarf den Zahnersatz beliebig erweitern oder bei Defekten reparieren. Der Vorteil liegt auf der Hand: Ein Zahnersatz, der mitwachsen kann und mit dem Patienten trotzdem noch Kosten sparen können.

Fertigung von Zahnersatz mit modernsten Messverfahren

Ein Zahn Implantat ist die modernste Variante des Zahnersatzes und eine Alternative zu herausnehmbaren Systemen.  In unserem Zahnlabor in München fertigen wir für Patienten nicht nur herausnehmbare Riegel- oder Teleskop-Systeme oder eine Brücke von höchster Qualität an, sondern auch hochwertige Abutments oder Suprakonstruktionen, die sich durch eine sehr lange Haltbarkeit auszeichnen. Wir legen Wert auf einen engen Kontakt mit dem Zahnarzt und stehen in direkter Verbindung, um ein passendes Konzept zu finden.

Für Fragen steht Ihnen unser kompetentes Team zur Verfügung. Die jeweiligen Informationen zur Kontaktaufnahme

Interessante Fragen zum Thema Zahnersatz

Wer übernimmt die Kosten für Zahnersatz?

Zahnersatz wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Wie hoch dieser Zuschuss ausfällt, hängt von dem Befund des Zahnarztes ab. Auch durch eine lückenlose Führung eines Bonusheftes kann der Zuschuss positiv beeinflusst werden. Den Rest muss der Patient selbst zahlen.

Muss herausnehmbarer Zahnersatz speziell gereinigt werden?

Bei herausnehmbarem Zahnersatz ist es besonders wichtig, diesen gründlich zu reinigen. Die richtige Pflege ist umfangreicher als bei festem Zahnersatz. So setzen sich bakterielle Beläge oder Essensreste bei Prothesen an den Innenflächen fest, die auf dem Zahnfleisch aufliegen. Dies kann zu schlimmen Entzündungen des Zahnfleisches führen. Daher sollte der herausnehmbare Zahnersatz nach jeder Mahlzeit kurz abgewaschen und zweimal täglich gründlich mit einer Zahnbürste oder einer speziellen Prothesenbürste gereinigt werden.

Welche Variante des Zahnersatzes ist besser? Brücke oder Implantat?

Ob eine Brücke oder ein Zahnimplantat die bessere Alternative darstellt, sollten immer von Fall zu Fall anhand einer Kosten-Nutzen-Analyse entschieden werden. Implantate werden z.B. dann vor Brücken bevorzugt, wenn die Nachbarzähne keinen ausreichenden Halt für eine Brücke bieten.